LOGO

Rondane Nationalpark


Rondane Nationalpark in insgesamt 572 km ² wurde 1962 geschützt. Das Herzstück des Parks ist das Rondane Massiv - in den Augen vieler Menschen die feinsten und schönsten Felsen des Landes. Schutz bedeutet, dass es nicht erlaubt ist, Straßen, neue Hütten / Hütten bauen oder tun andere Verfahren. Alle Vegetation geschützt ist. Selbst trockene Bäume stehen wird, da sie die Residenz für Vögel nutzen können. Motorisierten Verkehr ist nicht erlaubt.

Rondane Nationalpark ist eine typische Bergkette. Ein großer Teil des Parks liegt oberhalb von 1445 Metern. Zehn Gipfel über 2000 m in die Luft. Rondslottet (2178) und Large Randen (2138) sind die höchsten.

In dem Rondane gibt es zahlreiche Spuren der letzten Eiszeit. Enge Täler, Schluchten und eine große Terrasse Bereiche sind alle Erinnerungen der letzten Eiszeit.

Schutz von Rondane Garantie geben, dass Sie Besucher. Wie man die Natur mit uns zu erleben, aber es legt auch Anforderungen an, wie Sie als unseren Gast-Konto auf dieses natürlichen Reichtums nehmen.

Im Nationalpark hat sich in der insgesamt 124 verschiedenen Vogelarten und 28 Sorten Säugetiere beobachtet worden. 20 davon sind besiedelt. Es gibt 240 Arten höherer Pflanzen und 300 Arten von Moosen und Flechten.

Naturen i Rondane en vakker sommerdag

Den siste rene villreinstammen i landet.

Die Rentiere Migration Gewohnheiten und Futterplätze sind heute die gleichen, wie sie immer gewesen sind.

Die Wilde Rentiere Stamm in Rondane ist der letzte reine Wildstamm haben wir in diesem Land. Rentiere haben in der Rondane seit Tausenden von Jahren. Es gibt viele Spuren der alten Jagdkultur in Rondane. Weitere Orte, die Sie sehen können, die alten Gruben für wilde und Spuren der alten Grabhügel und Siedlungen. Die ältesten Rehe Gräber datiert auf das Jahr Null, wird die letzte bis zu 1800 Jahre verwendet. Durch Rondvassbu und Smuksjøseter die Anlage zu den touristischen gefallen zu schließen.