LOGO

Info


Haukliseter Fjellstue (1000 m ü.d.M.) liegt in Høvringen am Eingang des Rondane Nationalparks, 120 km nördlich von Lillehammer und 8 km von der E6 entfernt. Hier wohnen Sie umbegeben von einer prachtvollen Landschaft mit Panoramaaussicht auf Høvringen und die umliegende Bergwelt. Anfahrt mit dem Auto oder mit der Bahn bis Otta und von dort aus weiter mit dem Bus. Haukliseter Fjellstue besitzt alte Traditionen als Fremdenverkehrsort und hat sich aus einer ursprünglich traditionellen Gudbrandsdal-Alm zu einem attraktiven und modernen Gebirgsgasthof entwickelt – mit erstklassiger Küche, Schanklizenz für Bier und Wein, Tischtennis, Sauna und Tanz.

In Høvringen/Rondane gibt es Wandermöglichkeiten für jeden Geschmack und jede Kondition. Hier finden Sie sowohl leichtes als auch anspruchsvolles Terrain mit guten Wanderpfaden. Sie können täglich eine neue Route wählen. Haukliseter repräsentiert den Norwegischen Verein für Bergwanderen "Den Norske Turistforening" (DNT) in Høvringen und ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Fußwanderungen in Rondane. Andere Aktivitäten: Reiten, Klettern, Angeln, Bootsverleih und Vermietung von Mountain-Bikes. Auch Rafting in dem bekannten Gebirgsfluß Sjoa ist ein spannendes Erlebnis.



Im Winter erwarten Sie viele Kilometer mit gut markierten und gespurten Loipen. Skikjöring hinter einem geländegängigen Raupenfahrzeug bis zum Nationalpark. Skischule – Skiverleih. Wir bieten Ihnen Möglichkeiten, kleinere Kurse und Sitzungen avzuhalten, und unser Haus ist auch für geschlossene Gesellschaften gut geeignet. Ganzjährig Vermietung von Hütten, in denen Sie sich selbst versorgen.

Familie Lyftingsmo heißt Sie herzlich zu einem angenehmen Aufenthalt in Haukliseter willkommen